rail blog 254 / Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21

Tom Adler: Anmoderation der MoDemo am 15.1.2024 17:50 Begrüssung Passanten 18:00 Anmoderation Meine Damen und Herren, liebe Freund*innen, da sind wir wieder auf dem immer noch kalten Schlossplatz zur 691. Montagsdemo, danke an Daniele Mazziotti mit E-Piano und Gesang, ich hoffe dass die Finger nicht zu klamm werden und wir uns noch auf einen zweiten Part von Dir freuen können! …

rail blog 254 / Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 Mehr

„redmole“ sendet nicht mehr

Rede von Tom Adler, Demoteam, auf der 661. Montagsdemo am 5.6.2023 Meine Damen und Herren, liebe FreundInnen, Sie wissen es inzwischen sicher alle, dass unser Mitstreiter und Freund Winfried Wolf am Abend nach der letzten Montagsdemo vor zwei Wochen gestorben ist. Er ist seinem Krebsleiden erlegen; die Zeit, die er gerne noch gewonnen hätte, um seine Projekte fortzusetzen und Bewegungen wie unsere …

„redmole“ sendet nicht mehr Mehr

rail blog 4 / Tom Adler

Februar 2012: Die bestgeplante Parkzerstörung für das „bestgeplante“ Bahnprojekt Stuttgart21 Am 16.2. 2012 war sie schon weitgehend abgeholzt, die grüne Lunge der Stuttgarter Innenstadt, gegen den Protest und Aktionen zivilen Ungehorsams, die den Rückbau des Bahnknotens Stuttgart verhindern und ihren Park retten wollten. Der heutige Blogeintrag hierzu stützt sich auf  Ausschnitte aus einer am Montag, 13.2. bei der Kundgebung gegen …

rail blog 4 / Tom Adler Mehr

Stuttgart 21 ist nicht Schicksal

19. September 2022 . Es sind im Wesentlichen zwei Gründe, warum Widerstand gegen Stuttgart21 weiter sinnvoll ist, und warum alle, die schon frustriert aufgegeben haben, oder die glaubten. mit Verbesserungsvorschlägen das Schlimmste verhindern zu können, sich nochmal ins Zeug legen sollten, um das Projekt so schnell wie möglich zu stoppen und die Diskussion um Alternativen aufzunehmen. Grund Eins ist das …

Stuttgart 21 ist nicht Schicksal Mehr