Hauptbahnhof und VET Tunnel

29.12.2022 Prellbock-Pressemitteilung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Zum Jahresende fehlte dieses wirklich:

Spiegel und Zeit posten in langen Online-Artikeln die  neuen Pläne der Deutschen Bahn zum Engpass Hauptbahnhof und zu einem gigantischen Verbindungs-Entlastungs-Tunnel zwischen Hauptbahnhof und Altona. Eine neue wunderbare Beton-Orgie!!

Der derzeitige Projektleiter Herr Bernd Homfeldt der Deutschen Bahn  ist für diese milliardenschweren Projekte sehr zuversichtlich.

Aber 2022 wurde seitens des teuren Dialogforums Schiene Hamburg-Altona nichts vermeldet. Das Dialogforum ist aber auch fast ein „Schweigeforum Schiene Hamburg-Altona“. Und auch Herr Bernd Homfeldt war für Kontakte und für Beratungen nicht empfänglich.

Die drei wichtigen  Machbarkeitsstudien ( VET, Hbf, 2.Elbquerung ) sind weiterhin entweder nicht fertig oder werden noch  nicht veröffentlicht.
Siehe auch unsere Pressemitteilung aus 03_2022

Bleibt das Ganze also ein Aprilscherz am 28.12.2022 ?
Lesen sie bitte unsere ganze Pressemitteilung in der Anlage oder auf unserer Website.

Pressemitteilung als PDF

Andreas Müller-Goldenstedt
Prellbock Altona e.V.
Umweltverband
www.prellbock-altona.de
Mitglied Bürgerbahn-Denkfabrik für eine starke Schiene
www.buergerbahn-denkfabrik.org
Nernstweg 32
22765 Hamburg
+49 1781806932
Whatsapp
Telegramm
Signal
amuego@gmx.net
info@prellbock-altona.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert